Aufruf zur Dampfparade – für Cannabis in Medicine!

Eine Woche vor der Hanfparade 2014 in Berlin findet in diesem Jahr in Köln die Dampfparade statt. Die Veranstalter, welche sich aus dem Cannabis Colonia e.V.Dr. Hanf aus Duisburg und der Grünen Hilfe e.V. zusammensetzen, rufen dazu auf, sich an der Demonstration zu beteiligen!

Banner der Dampfparade 2014 mit dem Slogan „Cannabis in Medicine“

Die Situation hat sich in Vergleich zu letztem Jahr nicht wesentlich geändert. Immer noch müssen Betroffene verschiedenste Torturen über sich ergehen lassen, wodurch neben dem eigentlichen Krankheitsbild zusätzliche Belastungen entstehen. Der medizinische Charakter ist längst anerkannt, seit langer Zeit läuft die Pharmaindustrie auf Hochtouren, doch ist dies der richtige Weg? Soll die Frage der Gesundheit immer mehr eine Frage des finanziellen Standes sein? Die Dampfparade sagt: Nein! Ein Produkt der Natur sollte jedem mündigen Bürger frei und ungestraft zur Verfügung stehen!

Aus diesem Grunde ziehen viele Menschen auch in diesem Jahr wieder durch Köln. Es soll aufgezeigt werden, das der Hanf weitaus mehr Aspekte bedient, als nur bekannte Klischees.

Die Veranstaltung startet um 12 Uhr auf dem Heumarkt im Herzen von Köln, wo die Demo auch um 17 Uhr wieder ankommen wird. Dort wird dann bis 20:30 Uhr die Abschlussveranstaltung stattfinden. Einige Mitglieder des Hanfparade-OrgaTeams werden in Köln vor Ort sein und die Demonstranten unterstützen! Desweiteren wird natürlich auch auf die in der darauf folgenden Woche stattfindende Hanfparade hingewiesen. 😉

Neben den Veranstaltern Jost Leßmann (Grüne Hilfe) , Lars Scheimann (Dr. Hanf) und Sofia (Cannabis Colonia e.V.) setzen sich die Redner beispielsweise aus dem Cannabispatienten Günther Weiglein, der Sprecherin des Selbsthilfenetzwerks Cannabis Medizin (SCM) Gabriele Gebhardt und dem Uhrgestein der deutschen Hanfszene Ingrid Wunn zusammen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen DJ Walter und DJ Timo Mansen. Live on Stage gibt es außerdem Zuluman & the Black Mind, Charlina & Band, Kingcred Babanavo Komi Fiati, sowie Richie Pong & Sane Ground.

Wir rufen euch auf, im Rahmen eurer Möglichkeiten neben der Hanfparade auch die Kölner Dampfparade zu besuchen und damit ein deutliches Zeichen an den Staat und die Gesellschaft zu setzen.

Alleine sind wir stark – zusammen unschlagbar! Also auf geht’s!

Posted in News.