Franz-Josef Schmitt

Foto von Franz-Josef Schmitt
Franz-Josef Schmitt (PIRATEN Berlin)

Dr. Franz-Josef Schmitt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fortgeschrittenenpraktikum und Masterpraktikum Physik an der Martin-Luther-Universität Halle.

Seit 2016 ist er politischer Geschäftsführer der PIRATEN Berlin und jetzt Spitzenkandidat der Berliner Landesliste für die Bundestagswahl.

Dr. Franz-Josef Schmitt forscht vor allem zur Photosynthese und untersucht dabei biologische Prozesse in Pflanzen mit Fluoreszenzspektroskopie. In diesem Jahr hat er beispielsweise auf dem Festival für Freunde den “Dahnsdorfer Algenpool” als Projekt zur CO2 Fixierung durch nachhaltige Algenzucht präsentiert.

Hanf ist für mich eine herausragende Nutzpflanze, die leider in Deutschland durch die Kriminalisierung beschädigt wird. Neben der Bedeutung von Hanf für den Klimaschutz könnte durch die Legalisierung auch dem internationalen organisierten Verbrechen die Finanzierungsgrundlage entzogen werden. Leider werden diese Chancen von den Regierungsparteien aber ausgeblendet und stattdessen wissenschaftlich längst widerlegte Aussagen zur (Aus)wirkung von Cannabis herangezogen, tradierte Programme aufrechtzuerhalten. Nirgends wird derzeit noch so ideologisch und unwissenschaftlich argumentiert wie in der Drogenpolitik.

Reden von Franz-Josef Schmitt auf der Hanfparade

Veröffentlicht in 2020, Redner und Rednerinnen und verschlagwortet mit .

Ein Kommentar

  1. Pingback: Online-Hanfparade 2020 – Programm - Hanfparade

Kommentare sind geschlossen.