Hanfparade >> Programm & Route >> NEWS – Infos vom OrgaTeam

NEWS – Infos vom OrgaTeam News

Brandheiße News direkt vom Orga-Team der Hanfparade, auch als RSS- und Atom-Feed. Abonnieren und nichts verpassen!

Hanfparade on Tour - Wir haben es Satt Demo

Am 21. Januar waren wir vom Hanfparade-OrgaTeam in Berlin, bei der 7."Wir haben es satt!"- Demonstration, auf der wir gemeinsam mit 18.000 Teilnehmern für gesundes Essen für alle protestiert haben.

Mitglieder des OrgaTeams auf der Demo Nur gemeinsam können wir die Ernährungs- und Agrarwende Tag für Tag Wirklichkeit werden lassen und zum zentralen Thema im Wahljahr machen. Die Politik muss sich jetzt ändern, damit Konzerne nicht länger über unser Lebensmittel bestimmen, sondern die Verbraucher und Erzeuger mit ihren Bedürfnissen. Zu diesen Bedürfnissen zählt auch ganz klar der Wunsch nach mehr Hanfprodukten, die sich ökologisch in heimischen Gefilden anbauen lassen und meist die bessere Alternative zu herkömmlichen, industriell produzierten Produkten sind. Bisher legt der Gesetzgeber den gewillten Bauern/innen noch viele Steine in den Weg, wenn es um den Nutzhanfanbau geht.

Viele Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland waren dabei. Quer durch die Republik legten sie ihren Weg zurück, um ein deutliches Zeichen an die Regierenden in der Hauptstadt zu senden. Von 130 Traktoren angeführt zog die Demo zum Brandenburger Tor, einer der Trecker wurde von der Hanfparade direkt unterstützt, weil Hanf auf die Felder muss!

Die Bäuerinnen und Bauern sind aber auch diejenigen, die das Signal senden, dass die Landwirtschaft in die Mitte die Gesellschaft gehört und dass eine zukunftsfähige Landwirtschaft möglich ist.

Mehr Infos zur Wir haben es satt-Demo: auf ihrer Webseite.

Medizinisches Cannabis für alle!

Auf der Auftaktkundgebund der HP 2016 wurde auch für Cannabis als Medizin protestiert

Cannabisblüten sind jetzt als Medizin verschreibungsfähig

Das Hanf Museum musste nur 22 mal seinen Geburtstag feiern, die Hanfparade nur 20 mal durch Berlin ziehen, der Global Marijuana March (GMM) alljährlich in nur über 20 deutschen Städten stattfinden und es brauchte nur über 1000 Ausnahmegenehmigungspatienten in Deutschland, bis endlich am Freitag, den 10. März 2017, Cannabisblüten hierzulande verschreibungsfähig wurde. Zuvor mussten etliche andere Länder die medizinische Wirksamkeit von THC-reichen Hanfblüten bewiesen, dutzende Petitionen eingereicht werden, viele Jahre Lobbyarbeit des Deutschen Hanfverbandes (DHV) geleistet werden und vor allem mussten Patienten weit über zehn Jahre prozessieren, bis unsere Volksvertretung im Reichstagsgebäude am Donnerstag, den 19. Januar 2017, auf die revolutionäre Idee gekommen ist, Cannabistherapien per Rezept verschreibbar zu machen. Danach musste der Bundesrat noch zustimmen, der Bundespräsident das Gesetz unterschreiben bis dieses dann am Donnerstag, den 9. März 2017, im Bundesgesetzblatt veröffentlicht werden konnte.

Die wichtigsten Änderungen

Wie Kirsten Müller-Vahl und Franjo Grotenhermen im Deutschen Ärzteblatt vom 24 Februar 2017 schreiben, können Ärztinnen und Ärzte jeder Fachrichtung ab dem 10. März Cannabisblüten und Extrakte aus Cannabis mittels Betäubungsmittel-(BtM-)Rezept verordnen. Hierfür ist keine besondere Qualifikation erforderlich. Das bisherige Verfahren entfällt damit, dass Patienten bei der Bundesopiumstelle des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eine Ausnahmeerlaubnis nach § 3 Abs. 2 Betäubungsmittelgesetz (BtMG) zum Erwerb einer standardisierten Cannabisextraktzubereitung oder von Medizinal-Cannabisblüten zur Anwendung im Rahmen einer ärztlich begleiteten Selbsttherapie beantragen müssen. Alle anderen bisher in Deutschland bereits verschreibungsfähigen Cannabis-basierten Medikamente können auch weiterhin unverändert verordnet werden. Im Gesetz wurde ausdrücklich darauf verzichtet, einzelne Indikationen aufzuführen. Cannabisblüten und -extrakte können daher für jede Indikation verordnet werden, wenn „eine allgemein anerkannte, dem medizinischen Standard entsprechende Leistung im Einzelfall nicht zur Verfügung steht“ oder wenn diese Leistung „im Einzelfall nach der begründeten Einschätzung des behandelnden Vertragsarztes unter Abwägung der zu erwartenden Nebenwirkungen und unter Berücksichtigung des Krankheitszustandes der oder des Versicherten nicht zur Anwendung kommen kann“. Dies bedeutet, dass eine Behandlung mit Cannabis auch dann eingeleitet werden kann, wenn theoretisch noch weitere, bisher nicht eingesetzte (zugelassene) Behandlungen zur Verfügung stehen und der Patient noch nicht „austherapiert“ ist.

Der finanzielle Aspekt

Das neue Gesetz verändert vor allem die Finanzierung der Therapie, die in Zukunft nicht mehr ausschließlich von den Patienten selbst übernommen werden muss, sondern von den Krankenkassen gedeckt wird. Bisher wurden in den wenigen Ausgabeapotheken in der Bundesrepublik Produkte aus den Niederlanden und aus Kanada verkauft. Die Preise für eine Dose mit fünf Gramm Cannabisblüten lagen bisher zwischen 75€ bis weit über 100€, was für die meisten Patienten schlicht nicht zu leisten war. Auch führten öfter Lieferengpässe viele Patienten vom Regen in die Traufe und vor allem in die Illegalität, weil sie ihre Medizin nur auf dem Schwarzmarkt bekommen konnten.

Die Cannabisagentur

Gemäß Pressemitteilung vom 3. März 2017 des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wird im BfArM eine Cannabisagentur eingerichtet. Die Cannabisagentur wird den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken in Deutschland steuern und kontrollieren. Unmittelbar nach ihrer Einrichtung wird die Cannabisagentur ein EU-weites Ausschreibungsverfahren starten und anschließend Aufträge zum Anbau an geeignete Unternehmen vergeben. Langfristiges Ziel ist es jedoch, die Versorgung schwerkranker Patientinnen und Patienten künftig mit in Deutschland angebautem Cannabis in pharmazeutischer Qualität sicherzustellen. Wie bisher wird die Bundesopiumstelle außerdem die Importe von Cannabis überwachen, mit denen die Versorgung der Patientinnen und Patienten sichergestellt wird, solange noch keine Ernte in Deutschland erfolgen kann. Das BfArM geht davon aus, dass im Jahr 2019 Cannabis aus dem Anbau in Deutschland zur Verfügung stehen wird, da der Anbau unter den betäubungs- und arzneimittelrechtlichen Vorgaben erst umgesetzt werden muss. Der Import von Cannabis wird auch über diesen Zeitpunkt hinaus möglich sein.

Sonderausstellung im Hanf Museum

Das Hanf Museum in Berlin klärt mit einer Sonderausstellung zum Thema „Cannabis als Medizin“ auf, worum es geht, wer dafür in Frage kommt und wie es in der Zukunft laufen könnte. Die Sonderausstellung wurde am Mittwoch, den 1. März 2017, eröffnet. Eingang des Hanfmuseums Berlin Das Hanf Museum ist in der Bundesrepublik das einzige seiner Art und neben denen in Bologna, Barcelona und Amsterdam eines von nur Vieren in ganz Europa. Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel am Mühlendamm 5, können sich die interessierten BesucherInnen ein umfassendes Bild über die alte Kulturpflanze machen. Öffnungszeiten: Montag ist Ruhetag, Dienstags bis Freitags: 10 Uhr bis 20 Uhr, Samstags und Sonntags: 12 bis 20 Uhr.

Hanfparade on Tour – Cultiva und Cannafest 2016

Foto Messehallen Cannafest PragLetztes Jahr haben wir nicht nur die Hanfparade 2016 veranstaltet, sondern waren danach auch schon wieder auf Hanfmessen unterwegs, um für die Hanfparade 2017 zu werben und Kontakte zu Förderern zu knüpfen und zu in­ten­si­vie­ren. Das Team der Hanfparade war dabei wieder auf den Hanffachmessen Cultiva in Wien und auf dem Cannafest in Prag mit einem Messestand vertreten.

Wie bereits auf der Mary Jane Messe in Berlin haben wir dort unsere Bio-kandierten Hanfsamen verkauft, die wir mit braunem Rohrzucker und Vanille verfeinert haben. Der Suchtfaktor der Konsumenten war enorm, so dass wir viele Päckchen unter die Leute bringen konnten.

Der Andrang auf beiden Messen hat zugenommen, vor allem in Prag war dieses sehr deutlich! Es ist zu spüren, dass der Aufschwung durch die Legalisierung in den Bundesstaaten der USA auch mehr und mehr nach Europa schwappt.

Ein Teil des Teams nutze die Messe, um mit unseren Förderern über die nächste Hanfparade zu sprechen. Das Feedback zur letzten Hanfparade war durchweg positiv und auch das Konzept für die Hanfparade 2017 ist bestens angekommen. So können wir vermelden, das Verdampftnochmal, Black Leaf, Green House Seeds, General Hydroponics Europe (GHE) und Weedmaps bereits mit an Bord sind – danke an dieser Stelle schon einmal für eure Unterstützung!

Einen kleinen Eindruck von der Messe seht ihr in diesem Video, das Thomas und Chris, die übrigens hauptberuflich für exzessiv.TV arbeiten, für euch und uns mitgebracht haben:


Auch freuen wir uns über die vielen Ideen und Anregungen die wir bekommen haben, um die Hanfparade noch größer und schöner werden zu lassen!

Danke an alle die dabei waren, es war schön euch mit euch.

In diesem Sinne, Breiter kommen wir weiter!

Eure Hanfparade

Weitere Beiträge ...

  1. Bewegung in der Berliner Drogenpolitik
  2. Hallo wir sind das Orgateam der Hanfparade 2017
  3. 11.-13. November: Hanfparade auf dem Cannafest in Prag
  4. Hanfparade beim Sommerfest des Hammf e.V.
  5. Das Legalisierungsjubiläum im Rückblick
  6. 7.-9. Oktober: Hanfparade Infostand auf der Cultiva Hanffachmesse
  7. 20 Jahre Hanfparade - Legalisierung liegt in der Luft
  8. Wanted: Promo Action Heros und Helping Hands gesucht
  9. Zwischen Parkverbot und grünem Meer - 20 Jahre Hanfparade (Teil 3)
  10. Mit dem Hanfblock auf dem CSD 2016
  11. Neues Jahrtausend, neues Glück? - 20 Jahre Hanfparade (Teil 2)
  12. 20 Jahre deutsche Cannabisgeschichte - 20 Jahre Hanfparade (Teil 1)
  13. Schon wieder demonstrieren? Was bringen Hanfparaden?
  14. Schwul-Lesbisches Stadtfest mit der Hanfparade und dem Hanf Museum Berlin
  15. Warten auf die Versammlungsbehörde
  16. Flyer und Poster im Hanf Museum Berlin angekommen
  17. Weltweiten Kampagne für sicheren Zugang zu Cannabinoiden und Cannabis als Medizin gestartet
  18. 21. Umweltfestival mit der Hanfparade und Hanf Museum
  19. Mary Jane Hanfmesse mit der Hanfparade
  20. Mai-Zeit: Global Marijuana March überall!
  21. Joep Oomen - Ein Nachruf
  22. 11. März: Gerichtsverhandlung über die Hanfparade 2013
  23. Positionspapier von Trägern und MitarbeiterInnen der deutschen Drogenhilfe zur Drogenpolitik
  24. Beinahe als Letztes: Das für ganz vorne.
  25. Polizei will Hanffreunde zum Gesinnungs-TÜV zwingen
  26. Viel zu sagen: Redner/innen und Bands der Hanfparade 2015
  27. Riesenjoints und gute Sprüche – Neues vom Deko-Team
  28. Vorläufiges Programm der Sensi Seeds-Bühne
  29. Jointbau-HelferInnen gesucht!
  30. Mehr Transparente - Mehr Legalisierung
  31. Vielfalt auf den Paradewagen – Hanfparade tanzt mit dem Balkan
  32. Reggae im Hanffeld 2015 – ein Bericht aus dem Grünen
  33. Nutzhanfareal und Forum für Hanfmedizin auf der Hanfparade 2015
  34. Bildet Fahrgemeinschaften
  35. Global Marijuana March 2015: Dresden fordert Legalisierung!
  36. THC statt EZB – Global Marijuana March Frankfurt 2015
  37. 20. Umweltfestival am Brandenburger Tor
  38. 280-für-500.000 Last Orders Promoaktion
  39. Rückblick auf den GMM in Dortmund
  40. Hanfwandertag 2015 – Riesendemo in der Alpenrepublik
  41. Do it yourself Demo-Schild-Anleitung
  42. Bericht vom 2. Kiff-In im Görlitzer Park in Berlin
  43. Global Marijuana March Kempten
  44. Zweites „Kiff-in“ im Görli – 14.5. 16:20 Uhr
  45. Global Marijuana March 2015 mit dem DHV in Rostock
  46. Hanfblütenfreude Erlangen für die Legalisierung von Hanf
  47. Wien: Heute Wandern auf dem Hanfwandertag!
  48. Details zur Route des GMM 2015 in Berlin
  49. Busreisen zur Hanfparade 2015 organisieren!
  50. Supporter-T-Shirt zur Hanfparade 2015
  51. Die Cannabispetition im Bundestag vom 23. März 2015
  52. Die Flyer und Poster des GMM Berlin 2015
  53. Flyer, Poster und Sticker der Hanfparade 2015 sind da
  54. Hanf legalisieren? Mach mit!
  55. Der Global Marijuana March 2015 in Berlin: Mehr Hanf wagen!
  56. Friede, Freude, Cannabis Demo, Essen
  57. 20. Geburtstag Hanf Museum
  58. Hanfparade 2014 – Rückschau und Pressespiegel
  59. Die neuen Hanf-Spots: Großes Kino für die Legalisierung
  60. Fünf Jahre Hanfparade mit dem Jakis e.V.
  61. Hanfparade 2014 T-Shirt im Onlineshop
  62. Herbstmesse in Prag mit Hanfparade und Hanf Museum
  63. 17.11. in Berlin: Fünf Jahre JaKiS e.V. Geburtstags-Soli-Party
  64. Nächstes OrgaTreff an anderem Ort
  65. Hanfparade auf der Fuckparade 2014
  66. Hanfparade goes Cultiva 2014
  67. Hanfparade auf der Freiheit statt Angst Demo
  68. Erneute Probleme mit der Versammlungsbehörde zur Hanfparade 2014
  69. Speakers’ Corner – Open Mic auf der Hanfparade
  70. Nie mehr verlaufen mit dem Hanfparade-Stadtplan 2014
  71. Vereine und andere Organisationen auf der Hanfparade 2014
  72. Lob muss auch mal sein: Highssen Dank unseren Förderern!
  73. Schlafplätze und Mitfahrangebote
  74. Aufruf zur Dampfparade – für Cannabis in Medicine!
  75. Hemping Hands – die Hanf-Engel der Hanfparade
  76. Hanfparade-Promotion – wie geht das eigentlich?
  77. Fett was auf die Ohren: Die Livebands der Hanfparade 2014
  78. Grüner Strom für die Legalisierung
  79. Gleiche Rechte für Ungleiche – Hanfparade auf dem lesbisch-schwulen Stadtfest
  80. Präsenz der Hanfparade auf dem Lande
  81. Presseerklärung veröffentlicht und verschickt
  82. Umwelt schützen, Hanf benützen – Hanfparade auf dem Umweltfestival
  83. Völker, hört die Signale: Global Marijuana March 2014
  84. 4/20-Smoke-In-Berlin und der Szene-Code
  85. 1.000.000 Euro für die Legalisierung – Die Millionärswahl
  86. Hanfiger Infostand auf dem MALZWIESE 2014 Festival
  87. Erneute Klage der Hanfparade gegen Berliner Polizei
  88. Berichte vom GMM am 3. Mai – und morgen Berlin!
  89. Hanfparade zum GMM unterwegs – die globale Hanfdemo
  90. Warum ich einen Paradewagen auf der Hanfparade organisiere
  91. Das erste Mal ;-)
  92. 2014 kann kommen – Die Flyer sind schon da
  93. Cannafest in Prag – Bericht von der Hanfmesse
  94. Kifferparadies Niederlande? Nur ohne Wietpas!
  95. Hanfparade-Deko – alles bunt und neu
  96. Grünes Leuchten, ein grünes Licht für die Legalisierung?
  97. Wiener Hanf – die Hanfparade auf der Cultiva
  98. Die Hanfparade auf der Dampfparade 2013
  99. Hanfparade 2014 – Grünes Licht für die Legalisierung
  100. Hanfparade fordert: Freiheit statt Angst
  101. Die Hanfparade 2013 in den Medien
  102. Köln: Auf zur Dampfparade!
  103. Hanfparade 2013 – mehr als ein Sommerlochthema
  104. Nachtschatten Verlag ist Hauptsponsor der Ballonaktion
  105. Wer nicht bunt ist, wird bunt gemacht
  106. Die Hanfblattrestaurierung
  107. Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher
  108. Hanfparade vertritt Menschenrechte in Bonn
  109. Promovideos von euch, für euch
  110. Presseerklärung des JaKiS e.V. zur Hanfparade 2013
  111. Hanf Journal-Sonderausgabe zur Hanfparade ist erschienen
  112. Hanfparade @ Spreedemo
  113. Umweltfestival im Regen: Ein Nachbericht
  114. Hanfparade auf dem lesbisch-schwulen Stadtfest Berlin
  115. Nicht nur Demo: Präsenzen der Hanfparade
  116. Hanfparade will keine Drohnen
  117. Entheovision Kongress mit Hanfparade-Infostand
  118. Global Marijuana March 2013 – Hanftag in Deutschland am 4. Mai, eine Rückschau
  119. Die ersten Redner haben sich schon gemeldet
  120. Gericht: Hanfparade - Versammlungsbehörde 1:0
  121. Hanfparade 2013: Hier geht’s lang
  122. Wir haben einen Hanfparade-Webshop
  123. Tue Gutes und...
  124. Sieg für die Versammlungsfreiheit ?!
  125. Rückblick auf das Prager Cannafest
  126. Unterschriftenaktion für die Versammlungsfreiheit
  127. Hanfparade 2011 vs. Berlin - mündliche Gerichtsverhandlung
  128. Zurück von der Hanfmesse: Zwei Förderer gewonnen
  129. Hanfparade zur Schatzsuche auf der Cultiva
  130. Hanfparade sagt: Verfassungsschutz darf nicht über Gemeinnützigkeit entscheiden!
  131. Wahlen in den Niederlanden entscheiden über den Wietpass
  132. Wahre deine Rechte - Fairplay mit Team Blau
  133. Presseerklärung: Hanfparade fordert „Freiheit, Gesundheit, Gerechtigkeit“
  134. Lineup der Hanfparade 2012 mit Rednern und Bands im Netz
  135. Vorbereitungen zur Hanfparade
  136. Video Smoke Spot zur Hanfparade 2012
  137. Wird München blau-weiß-grün?
  138. Sinnvoll chillen im Park – es geht weiter
  139. Gechillt zur Hanfparade 2012 mit dem Chillhouse-Bus
  140. Hanfparade-Flyer sind da und liegen zum Verteilen aus!
  141. Hanftag 2012 - Davon geht die Welt nicht unter
  142. Medienkünstler, wir brauchen dich!
  143. Die Debatte zur Legalisierung von Cannabis
  144. Suchtstoffkommission befördert die Gewalt
  145. Die Legalisierung im Zukunftsdialog
  146. Presseerklärung: Hanfparade 2012 fordert Freiheit, Gesundheit, Gerechtigkeit
  147. Hanfparade unterschreibt Drogen und Menschenrechte
  148. Nach Obama jetzt Merkel: Cannabis-Frage bleibt Propaganda
  149. Die Hanfparade fährt zum Cannafest in Prag...
  150. Klage der Hanfparade angenommen
  151. Spendenaufruf um Günther W.'s Fall durchzustreiten
  152. Hemp Passion/Hanfparade Soli-T-Shirts
  153. Die Hanfparade und die Medien - Pressespiegel
  154. Presseerklärung des JaKiS e.V. vom 10. August 2011
  155. Resümee zur Hanfparade 2011
  156. Hanfparade Goes Global on Live TV - Weltweite Live-Übertragung am 6. August 2011
  157. Hanfnutzer raus aus der Öffentlichkeit?
  158. Pressekonferenz in der Jägerklause
  159. Legalisierung nach Noten - Livemusik auf der Hanfparade 2011
  160. Eine Einführung in Berliner Demokultur
  161. Hand in Hand & Wand für Wand
  162. Hanfparade goes Spreeparade
  163. Partykultur und Psychonautik – Ein Weltkulturerbe
  164. Hanfhymnen am Brandenburger Tor
  165. Hanfparade zum in die Tasche stecken – Sonderausgabe des Hanf Journals
  166. Global Marijuana March: Weltweite Demonstrationen für ein Ende des Cannabisverbots
  167. Fiesta Marihuana - GMM in Berlin und anderswo
  168. Wer Blumen sät, wird Freunde ernten
  169. Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Legalisierung
  170. Soundsession zugunsten der Hanfparade am 20.2. in Berlin
  171. Legalisierung von Cannabis in Kalifornien vor der Tür?
  172. Motivbewerbungen für die Poster und Flyer der Hanfparade 2011 gesucht!
  173. Die Hanfparade sagt Danke!
  174. Prag ist eine Reise wert. Soma im Knast. Bericht von der ersten Cannabizz
  175. Hanf statt Angst - Hanfparade-Musikwagen auf "Freiheit statt Angst"-Demo am kommenden Samstag, 11.9.2010
  176. Gelbe Karte für Team Grün: Kontrollen sind verboten!
  177. Legal kiffen auf der Hanfparade
  178. Mit Worten Brände legen - die Rednerliste
  179. Die Route: Vom Alex ins Zentrum der Politik
  180. Die Party geht nach der Hanfparade weiter!
  181. Hanfparade in aller Welt
  182. Die Zeit ist reif - Hanfparade-Wagen bei Megaspree
  183. Noch mehr Musik: Der politische Beat
  184. Spaß mit Flyern und Postern
  185. Fette Unterstützung für die Hanfparade aus der Musikszene
  186. Freiheit den Hanfgefangenen!
  187. Samstag ist Hanftag: Global Marijuana March überall
  188. Wagen auf der Hanfparade, Teil 1
  189. Drogenautonomie statt Prohibition: Protest gegen EU-Aktion
  190. Hanfparade auf der CannaTrade, Vortrag zum Thema "Cannabis ist Weltkultur"
  191. Megaspree neuer Bündnispartner
  192. Worldwide Rally For The Prince of Pot
  193. Pressemitteilung und Motto
  194. Geburtstag!
  195. Die Hanfparade findet: JaKiS
  196. Relaunch der Website
  197. Flyer sind da!
  198. Piraten entern die Hanfparade
  199. ¿Sabes hablar español?
  200. Spenden leicht gemacht
  201. Medienpartnerschaften
  202. Reisebusse zur Hanfparade - da rollt was an...
  203. Mechthild Dyckmans eingeladen
  204. Omg - Drogen auf der Hanfparade
  205. Die Grünen sind auch dabei
  206. Keine Drogenbeauftragte auf der Hanfparade
Hanfparade >> Programm & Route >> NEWS – Infos vom OrgaTeam