Hanfparade >> Programm & Route >> Bühne am Alexanderplatz >> OYA

Oya - Music from everywhere to everyone

OYA steht, so behauptet es zumindest die gleichnamige Band aus Berlin, für nicht lange überlegen, zweifeln, bedenken, abwägen, spekulieren oder gar resignieren, sondern losmachen. Musik ist für Stefan (Schlagzeug, Gesang/Rap), Yasar (Keyboard, Geige, Gesang), Jacob (Gitarre, Gesang), Joshua (Bass, Gesang), Julian (Gesang) und Edmond (Gesang/Rap) der beste, liebste, gar einzige Weg sich auszuleben.

Oya will die Grenzen gängiger Genregrenzen sprengen und neue Formen entstehen lassen. Dass die als Straßenmusiker weit über die Hauptstadtgrenzen hinaus bekannt gewordene Combo ihre in Ska und Reggae liegenden Wurzeln nicht aus den Augen verliert, ist indes kein Zufall, bleibt "der 4/4-Takt" doch ihr "kleinster gemeinsamer Nenner".

Nach einer erfolgreichen Premiere auf dem GMM Berlin will Oya nun auf der Leafly-Bühne der Hanfparade 2016 Publikum aus ganz Deutschland zum Tanzen bringen.

Hanfparade >> Programm & Route >> Bühne am Alexanderplatz >> OYA