Hanfparade >> Programm & Route >> Redner & Aktionen

RednerInnen und Aktionen beim Umzug

Diese Seite bietet Informationen über das Geschehen während des Zugs der Hanfparade 2015 durch die Berliner Innenstadt. Zur besseren Übersicht haben wir SzenevertreterInnen und PolitikerInnen farblich markiert.

13 Uhr – Auftaktkundgebung Hauptbahnhof/Washingtonplatz
Mit der Auftaktkundgebung wollen wir zeigen, wie nützlich Hanf sein könnte, wenn es kein bürokratisches Erlaubnisverfahren gäbe. Wir fordern freie Samenwahl auch für CannabisbäuerInnen!

Anschließend beginnt die bunte Parade mit voraussichtlich zehntausend Teilnehmenden und politisch-musikalischen Paradewagen, die den Protest tanzend und lautstark auf die Straße bringen.

15 Uhr – Zwischenkundgebung Bundesministerium für Gesundheit
Der erste Zwischenstopp will daran erinnern, dass PatientInnen immer noch nur in Ausnahmefällen Hanf nutzen dürfen. Wir wollen kostenfreie Cannabismedizin für alle, die sie benötigen.
16 Uhr – Zwischenkundgebung Berliner Dom - Lustgarten
Die schlimmste Nebenwirkung des Freizeitkonsum von Haschisch und Marihuana ist die Strafverfolgung. Das Hanfverbot zu beenden, würde nebenbei Milliarden in die öffentlichen Kassen spülen. Legalisierung jetzt!
17 Uhr – Abschlusskundgebung Brandenburger Tor - Straße des 17. Juni
Die Hanfparade zieht wie in den Vorjahren zum Brandenburger Tor. Dort findet von 17-22 Uhr die große Abschlusskundgebung mit Livemusik und Reden auf der Dinafem-Bühne, die SENSI SEEDS-Bühne, einem Nutzhanfareal, dem SENSI SEEDS-Forum für Hanfmedizin sowie vielen Infoständen und Mitmachangeboten.
22 Uhr - Ende
Nach der Hanfparade gehen die Themenpartys in den Berliner Clubs los.

Stand 03.08.2015, *Angefragt

Weiter im Programm auf der DINAFEM-Bühne und dem Programm der SENSI SEEDS-Bühne

Weiter zum Programm der Dinafem-Bühne

Hanfparade >> Programm & Route >> Redner & Aktionen